Suche

Zeitraum:
01.01.2017 - 31.12.2017
Termine:
337 Einträge gefunden
Datum / Uhrzeit
Ort
Veranstaltung
17.10.2017
09:30 - 10:30
"Frederick"
Vorlesen
Zielgruppe: Kindergruppen ab 3 Jahren
geschlossene Veranstaltung
Bilderbuchshow nach dem Buch von Leo Lionni. Während die anderen Mäuse Vorräte für den Winter sammeln, sorgt Frederick für Farben und Sonnenstrahlen – wie gut, dass er daran gedacht hat! Bitte anmelden unter (0711) 216-80555.
17.10.2017
09:30
Märchen
Vorlesen
Zielgruppe: Klasse 3 + 4
geschlossene Veranstaltung
Angelika Karg - Märchenerzählerin.
17.10.2017
09:30 - 10:30
Der Zauberer von Oz
Kindertheater
Zielgruppe: Ab 4 Jahren
17.10.2017
10:00 - 11:00
In meinem Körper ist was los!
Lesung
Zielgruppe: Schüler der 2. Klassen
geschlossene Veranstaltung
Wie heilt eine Wunde? Warum pupsen wir? Was passiert mit dem Essen im Bauch? Allen diesen Fragen und noch vielen mehr werden die Schüler mit der Ärztin Sibylle Mottl-Link auf den Grund gehen. Zusammen mit Coli, dem roten Erklärbakterium, brechen die Kinder zu einer abenteuerlichen Reise durch den menschlichen Körper auf, und lernen was sich in seinem Inneren abspielt und wie er funktioniert.
17.10.2017
10:00 - 11:30
Autorenbegegnung mit Boris Pfeiffer
Vorlesen
Zielgruppe: 3.-5. Klasse
geschlossene Veranstaltung
Autorenbegegnung mit Boris Pfeiffer, der sein Buch "Die drei ??? Kids - In letzter Sekunde" vorstellen wird.
17.10.2017
10:00
"Wilhelm & Wilma - Geheim geht anders"
Lesung
Zielgruppe: 2. bis 3. Klasse
geschlossene Veranstaltung
Autorenlesung mit Ulrike Leistenschneider und der Illustratorin Isabelle Göntgen.
17.10.2017
10:00 - 11:00
Die große Wörterfabrik
Tipps für Kids
Zielgruppe: 1. - 4. Klasse
17.10.2017
10:00 - 11:00
Prinzessin Kemang
Vorlesen
Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Kamishibai - Erzähltheater nach einem indonesischen Volksmärchen.
17.10.2017
10:20
Vorlesen
Vorlesen
Zielgruppe: Grundschule
Vorlesen, Quiz, Malen. Veranstaltungsort: Grundschule Wört
17.10.2017
10:30 - 12:00
Andrea Karimé:" King kommt noch"
Lesung
Zielgruppe: Schulkinder Klassen 3 und 4
Die Deutsch-Libanesin Andrea Karimé beschreibt sensibel realistische Themen wie Freundschaft, Verständigung und Migration. Im Zentrum ihrer Geschichten stehen oft Kinder, die sich in einem fremden Land zurechtfinden müssen. So auch in "King kommt noch": ein Junge ist mit seiner Familie im neuen Land angekommen, nur sein Hund u. bester Freund "King" fehlt noch. Ob er wohl den Weg übers Meer findet?